Grundstücke

Kaufen, Pachten oder Mieten?
Das passende Grundstück für Ihr zukünftiges Traumhaus ist nicht einfach zu finden!
Die Preise für Bauland in Deutschland steigen seit Jahren unaufhörlich und kontinuierlich. Als „Otto Normalverdiener“ wird es somit immer schwieriger, Haus und Grundstück zu finanzieren. Oft liegen die Preise für Bauland im Umland von Metropolen, wie z.B. Frankfurt, Berlin, Hamburg, München, Stuttgart oder Düsseldorf bei weit über 500€. 


Die Lösung:
Entweder Sie schrauben Ihre Ansprüche zurück und Haus inkl. Grundstück werden kleiner und dadurch bezahlbarer, oder Sie mieten sich bei unserer „mobilen Variante des Wohnens" ein Grundstück auf Zeit in einer sogenannten Tiny House Siedlung. Die Immobilienwirtschaft erkennt diesen Trend und derzeit schießen Tiny House Siedlungen wie Pilze aus dem Boden. 

Eine Tiny House Siedlung ist nichts anderes als ein Campingplatz, allerdings werden statt Wohnwagen auf dem Platz kleine Häuser, sogenannte Mobile Homes "geparkt“!
Wir bieten Ihnen kleine Häuser an, sowohl auf Rädern oder auch ohne. Bei der Variante „Haus auf Rädern“, setzen wir ein Raummodul bis zu einer Breite von max. 4 Metern auf die Pritsche eines Sattelaufliegers. Das Haus zählt als Ladung und kann jederzeit von dem Auflieger abgehoben werden.
Bei der Variante „Haus ohne Räder“, kann das Haus nach dem Transport zum Bestimmungsort, entweder auf eine Betonbodenplatte, ein Streifen- oder auch nur auf ein Punktfundament gesetzt werden. Somit haben Sie die maximale Flexibilität, dass Sie irgendwann mit dem gesamten Haus auch wieder umziehen können, ohne dass Sie auch nur einen einzigen Umzugskarton packen müssen. 

In Amerika gibt es diese Form des Wohnens schon lange Zeit, in sogenannten „Trailer bzw. Motorhome Parks“. Die Gesellschaft verändert sich rasant und die flexible und mobile Form des Wohnens nimmt auch hier in Deutschland Fahrt auf und erfreut sich steigender Beliebtheit! 
Diesem Trend folgen wir bereits jetzt und bauen in den nächsten Monaten ein weitere „XXL Tiny Häuser“ auf Rädern. 

In den nächsten Wochen bauen wir hier noch eine
Grundstücksbörse auf, speziell für kleinere Grundstücke, die in der Nachverdichtung nur mit Tiny Häusern bzw. Raummodulen bebaut werden können.